Oliver Schlick

Salamandersommer

Salamandersommer

von Oliver Schlick
Alles begann mit dem Regen... Es ist ein vergessener Sommer für Lukas. Ein blinder Fleck in der Zeit. Bis ihn eine rätselhafte Erbschaft zurück in das Dorf führt, dessen seltsame Bewohner er völlig aus dem Gedächtnis verbannte. Warum nur suchen die Salamander jetzt seine Nähe? Haben die Tiere etwas mit den verschwundenen Mädchen zu tun, über die alle sprechen? Bald gerät Lukas in die Fänge einer totbringenden Intrige und kommt einer uralten Legende auf die Spur, in deren Zentrum Oda steht, die Hüterin des Bundes zwischen Menschen und Salamandern, seine erste große Liebe...
Erscheinungsdatum:
15.09.2014
Format:
ePub oder .mobi
Preis:
3,99 €
Oliver Schlick

Oliver Schlick

Oliver Schlick wurde 1964 in Neuwied/Rhein geboren.
Er ist verheiratet und lebt in Düsseldorf, wo er als Sozialarbeiter in der stationären Jugendhilfe und der Flüchtlingsarbeit tätig ist. „Salamandersommer“ ist sein erster Roman.

Buch der Woche

Midsommarhitze

Schwedische Nächte leuchten hell – und sind heißer als gedacht ...
Midsommarhitze
0,99 €

Autorin des Monats

Lia Bergman

Lia Bergman ist das Pseudonym einer deutschen Romanautorin. Sie lebt und arbeitet in einer kleinen ...