Bettina Pecha

Bettina Pecha
Bettina Pecha, geboren in Bremen, verbrachte vier Jahre in England. Sie studierte Sprachen an der Oxford Brookes University und widmete sich in ihrer Freizeit intensiv der englischen Geschichte. Sie arbeitete für verschiedene Verlage, bevor sie ihren ersten historischen Roman schrieb. Bettina Pecha lebt mit ihrer Familie im südlichen Schwarzwald.

Buch der Woche

Der Schrei der Amsel

Wenn ein Familienidyll zum Alptraum wird...Ein Kind wird im Supermarkt aus dem Kinderwagen ...
Der Schrei der Amsel
4,99 €

Autorin des Monats

Cordula Hamann

Cordula Hamann, geboren 1959, lebt mit ihrer Familie in Berlin und in Spanien. Nach einer ...